Sie sind hier: Start Haftpflicht kurzfristige Veranstaltungen

Haftpflichtversicherung für kurzfristige Veranstaltungen

Achtung, öffnet in einem neuen Fenster. Drucken

Haftpflichtversicherung für kurzfristige Veranstaltungen im naturpädagogischen, umweltpädagogischen und erlebnispädagogischen Bereich.

Versicherungsschutz wird für alle in den beigefügten Tätigkeitsfeldern durchgeführten kurzfristigen Veranstaltungen bis zu einer Dauer von 7 Tagen angeboten.

Vorausetzung ist, dass der Durchführende über eine Aus- oder Fortbildung im naturpädagogischen, umweltpädagogischen oder erlebnispädagogischen Bereich verfügt.

Die Versicherungssummen belaufen sich auf

  • 3.000.000 € pauschal für Personen- und Sachschäden und
  • 1.000.000 € für Vermögensschäden

Der Beitrag beläuft sich auf einmalig ab 19,99 € .

für 1 Trainer    19,99 €

bis 3 Trainer    39,98 €

bis 5 Trainer    59,97 €

bis 7 Trainer  139,93 €

bis 9 Trainer  179,91 €


Der Versicherungsschutz kann unter Angabe von Namen, (Privat-)Adresse, Geburtsdatum und (haupt-)beruflicher Tätigkeit, sowie des Tätigkeitfeldes und des vorgesehenen Zeitraumes über den Ausbildungsbetrieb als Sammelanmeldung oder direkt über unsere Homepage beantragt werden.

Versicherungsschutz besteht bei Einzelanmeldungen nach Überweisung des Betrages auf unser Konto (wird mit der Versicherungsbestätigung per E-Mail mitgeteilt).