Sie sind hier: Start Aktuelles Versicherung für Natur,Umwelt und Naturpädagogen

Versicherung für Natur,Umwelt und Naturpädagogen

Versicherung für Natur,Umwelt und Erlebnispädagogen Mitverischert gilt persönliche Haftpflicht der selbständigen Honorarkräften,ehrenamtliche Helfer und Familienangehörigen für den Zeitraum, in dem sie für VN tätig sind,sofern anderweitig kein versicherungschutz besteht. Mitversichert gilt die Haftung aus dem Betrieb von eigenen Verkaufsständen und eigener Restauration. Die erweiterete Deckung beträgt im Jahr 476Euro mitversichert werden können: -stationäre teamorientierte Seilgärten und Kletteranlagen -Ambulante Jugendhilfe als Betreutes Wohnen . Individuelle Deckungserweiterungen sind auch möglich so wie spezielle Deckungserweiteungen für -Vereine, Verbänden -Wildnesführer, Wildnispädagogen,Wildnesschulen -Waldpädagogen -Tiergestütze Interventionen -Zirkuspädagogik -Reiseveranstallter -Heilpraktiker Ergo und Psychotherapeuten. Bei der privaten Haftpflicht beträgt der jährliche Zuschlag 59,50 Euro für eine umfangreiche Familie und Partnerdeckung 10.000.000 Euro für Personen und Sachschäden. Dazu gibt es einen Versicherungschutz der für die transportierten Requisiten und Material in allen betriebseigenen Kraftfahrzeugen und Anhängern. Mitversichert sind Servicetransporte für Ihre Kunden(Fahrräder,Kanus,Kletterausrüstung) Gerne stellen wir Ihnen ihr Persönliches Angebot zusammen